10 Tipps für Deine Self-Care Routine im Home Office

Vom Bett ins Büro und zurück – aktuell verschmilzt unser Privatleben mit unserem Job. Home Office, Home Schooling, Home Cooking – so laut der Ruf nach mehr Home Office war, sind wir mal ehrlich, so neu, ungewohnt und herausfordernd ist es auf einmal, wenn die eigenen vier Wände zum Co-Working-Space à la “2 Zimmer, Küche, Bad, Büro” umfunktioniert wird. Da werden die alten Tagesabläufe schon einmal richtig durcheinander gewirbelt. 

Doch wir von UND GRETEL sehen das ganz wie Hermann Hesse: “In jedem Anfang wohnt ein Zauber inne”. Jetzt wo wir mehr Zeit Zuhause verbringen, dürfen wir sie auch positiv nutzen – für eine neue #selfcareroutine.

Gemeinsam mit sieben weiteren nachhaltigen Brands haben wir für Dich die ultimative Self-Care Routine Box liebevoll zusammengestellt, mit der Du Dir etwas bewusste Zeit für Dich selbst schenken kannst. Hier kommen unsere 10 Self-Care Tipps für ein “Happy Home (-Office)”:


1. New Work – New Workout
Die Fitness- und Yoga-Studios sind geschlossen, dieser trendige neue “Barre”-Kurs fällt auch erst einmal ins Wasser – und doch tut Bewegung einfach gut. Und hier der erste Beweis, dass es auch gute Seiten an der neuen Situation gibt: Den Weg zur Arbeit können wir uns jetzt sparen, stattdessen die gewonnene Zeit für ein kleines Morning-Workout nutzen.

Mach einfach das, was Dir gut tut – ob eine kleine Runde Yoga mit Sonnengrüßen oder ein Full-Body-Workout auf der Matte. Es gibt unzählige Online Angebote auf Youtube oder der Website des Yogastudios Deiner Wahl. Und für die Morgen- und Sportmuffel unter euch ein Tipp: Einfach die Lieblings-Playlist anschmeißen und 10 Minuten durch die Wohnung tanzen – Glücksgefühle sind garantiert.

2. Eat Your Greens
Calls – Kaffee – Kühlschrank: Wer kennt das “Zirkel-Training” der anderen Art im Home Office nicht? Hier ein Snack, da eine Schokolade – so lenken wir uns immer mal wieder mit kleinen Highlights ab. Dagegen ist auch gar nichts zu sagen, aber gerade jetzt, wo wir uns weniger bewegen und ein starkes Immunsystem brauchen, ist gesundes Essen besonders wichtig. Da nicht jeder Fan von Selleriesaft, Ginseng und Gerstengras am Morgen ist, findest Du in unserer Self-Care Routine Box die Lösung für einen gesunden (und grünen) Start in den Tag: das Pure Green Proteinpulver aus natürlichem Reis-, Erbsen- und Hanfprotein von DALUMA. Die richtige Proteinversorgung des Körpers ist nicht nur elementar für den Muskelaufbau und die Leistungsfähigkeit, sondern beeinflusst auch das Hautbild, das Immunsystem, den Stoffwechsel und die Fettverbrennung. Maca, Chia, Lucuma, Spirulina und Matcha versorgen den Körper zusätzlich mit Energie und wichtigen Mikronährstoffen. Und noch ein Tipp für die Naschkatzen unter euch: Mit Pflanzenmilch und gefrorenen Beeren wird daraus ein gesunder und leckerer Smoothie für zwischendurch.

3. Die perfekte Beauty-Basis
Nach einem langen Tag im heimisch eingerichteten Büro, freut sich auch die Haut über einen Moment der Ruhe und Entspannung. Wem normale Bodylotions nach der Dusche zu langsam einziehen, hat mit dem Body Serum von Fine das perfekte Produkt gefunden. Das Body Serum zieht durch seine Zwei-Phasen-Mixtur schnell in die Haut ein. Australische Buschblüten, kostbare ätherische Öle und ein spezielles Meeresalgenextrakt sorgen für einen beruhigenden Moment und bringen Deine Haut zum Strahlen.

4. Wake Up – Make-up
Das ist schon verlockend – im Home Office braucht man die bequeme Jogginghose gar nicht mehr auszuziehen. Und dank des überlasteten WLANs ist die Videoübertragung auch pixeliger als sonst – also kein Grund, um sich morgens zu schminken?

Wir finden doch! Nicht nur, weil wir von UND GRETEL unglaublich viel Spaß an Make-up haben, sondern weil es einen Unterschied macht, wenn Du Dir morgens die Zeit vor dem Spiegel gönnst. Mach Dich schön für Dich! Zelebriere Deine ganz eigene Make-up-Routine. Das gibt eine Extraportion innere Stärke und Motivation für den Tag. Mit unserem IMBE Eye Shadow in der kastanienbraunen Nuance “Auburn” und dem TAGAROT Lipstick in der orange-roten Nuance “Red Poppy” zauberst Du Dir im Nu ein frisches Make-Up – ob für die nächste Videokonferenz oder die Zeit danach.

5. Nail It
Egal, ob Excel-Listen, Mails oder kreative Präsentationen – das alles macht doch viel mehr Spaß, wenn die Finger, die in die Tasten hauen, auch noch gepflegt sind und einen knalligen Farbakzent bekommen haben. Farben beflügeln unsere Fantasie und machen gute Laune.

Deshalb durfte gitti in unserer Self-Care Routine Box nicht fehlen. Was uns an dieser Brand besonders gefällt: Die Nagellackfarben basieren zu 55% auf Wasser, sind vegan und geruchsneutral. Für die Pflege sorgen Vitamin C, E und Provitamin B5.
In diesem Sinne – ob auf der Arbeit oder in Deiner Self-Care Routine: Nail it!

6. Wash Your Hands
#washyourhands – wohl der mit am meisten verwendete Hashtag in diesen Tagen. Da wir gerade alle weniger shoppen gehen, klingelt der Paketbote umso häufiger an der Tür. Da ist das Händewaschen danach nicht nur wichtig, sondern auch eine Chance für ein kleines Achtsamkeits-Ritual. 20-30 Sekunden lang sollten die Hände gründlich eingeseift werden. Perfekt, um in dieser Zeit einfach mal ein paar tiefe Atemzüge zu nehmen und bewusst im Moment zu bleiben. Für die Extraportion Pflege findest Du die Flüssigseife von NUORI in der Box. Die Seife reinigt sanft, ist auf pflanzlicher Basis entwickelt worden und enthält hautschützendes Glycerin. Der Duft der weißen Teeblüte lässt Dich den Moment besonders genießen.

7. Tea Time – Mach' es wie die Royals
Ein Tässchen Tee entspannt und ist die optimale Länge für eine kleine Pause zwischendurch. Daher plane Dir am Nachmittag doch eine Tee-Routine ein und mach’ es wie die Royals: 5 o'clock – it's tea time. Für die bewusste Auszeit ist in der Self-Care Routine Box feinster Tee von Skeisan enthalten. Bei diesem Ritual wäre wohl auch die Queen “amused”.

8. Stay at home - but stay in touch
“Social Distancing” wird vielleicht zum Wort des Jahres 2020 gewählt. Eine Bezeichnung, die für uns alle gerade bedeutet, dass wir viele unserer Freunde und Familie nicht treffen können. Keine einfache Situation, aber auch eine Chance, sich bewusst zu machen, was wirklich im Leben zählt: Gesundheit und die Beziehung zu unseren Lieben.

Um weiter in Kontakt zu bleiben, gibt es viele tolle Möglichkeiten. Vom Videocall-Date über das Schreiben einer Postkarte oder eines Briefes – plane Dir am besten jeden Tag eine feste Zeit ein, die Du weiterhin Deinen Freunden oder der Familie widmest. Unser Tipp: Verabrede Dich einfach weiterhin – nur, dass ihr euch statt im Café oder Restaurant nun digital verabredet. Der “Whatsapp-Wein” soll sich ja schon durchaus etabliert haben.

9. Entspannung am Abend
Während wir Netflix & Chill auf unsere Abend-Agenda setzen, braucht unsere Haut ein bisschen Entspannung. Denn Stress und emotionale Belastungen können die Haut austrocknen. Auch Pickelchen und Unreinheiten sind bei manchen von uns im Home Office ungebetene Gäste im Gesicht. Hier wirkt eine pflegende Gesichtsmaske lindernd und beruhigend. In unserer Self-Care Routine Box findest du deshalb die klärende Deep Purifying Mask von Team Dr. Joseph.

Das Beste: ALLE kommen auf ihre Kosten, denn die Maske ist für die Haut jedes Alters geeignet. Was uns von UND GRETEL besonders überzeugt: Tiefenwirksame, pflanzliche Aktivstoffe unterstützen die natürliche Hautreinigung und lassen Unreinheiten schneller abklingen.

    10. Klarheit im Kopf
    Die Strecke von Büro nach Hause ist häufig genau die Zeit, in der man noch einmal den Tag reflektieren und anschließend abschalten kann. Das fällt jetzt weg, denn die drei Meter vom Tisch auf das Sofa sind dafür einfach zu kurz. “Journaling” ist eine schöne Routine, um sich bewusst Zeit zu nehmen, seine Gedanken zu ordnen. Vor allem in Zeiten, die einem bedrohlich erscheinen, oder es einfach mal nicht so läuft, können folgende Fragen helfen den Fokus wieder auf das Positive zu lenken: Wofür bin ich heute dankbar? Worüber habe ich mich heute gefreut? Was kann ich morgen besser machen, um meine persönlichen oder beruflichen Ziele zu erreichen?

    Für die mentale Hygiene ist in der Self-Care-Routine Box das Change Journal enthalten. Das Journal bietet Dir Inspiration zu Produktivität, Achtsamkeit und Klarheit im Kopf.

     

    Wir hoffen, wir konnten Dich mit den Ideen und Anregungen aus unserem 10 Steps-Guide für Deine persönliche Self-Care-Routine inspirieren. 10 Tipps um das Beste aus dem “Home-Office extrem” ziehen zu können. 

    Unsere exklusive Self-Care Routine Box mit nachhaltigen Produkten im Wert von 228,75 Euro kannst du ab sofort im UND GRETEL-Onlineshop zum einmaligen Preis von 99 Euro bestellen. Es handelt sich hierbei um eine Limited Edition, solange der Vorrat reicht.

     


    Pass auf dich auf, bleib gesund und teile deine #selfcareroutine mit uns auf Instagram: @und_gretel_cosmetics.

    Leave a comment

    All comments are moderated before being published