© Foto: Brita Sönnichsen

Um Bad Stuff & Bad Boys mache ich einen großen Bogen!


Manche Worte habe ich richtig gerne, zum Beispiel Muskatellersalbei oder Kamillenextrakt, Avocadoöl hat auch so einen feinen Klang. Sie fühlen sich gut an im ganzen System, nicht nur im Ohr. Oft sage ich die schönen Worte still vor mich hin, nur so, weil sie so zart sind. Bei anderen Worten zucke ich zusammen: Sodium Laureth Sulfate oder Ethylparaben.

Was Körperpflege angeht, folge ich einer simplen Regel: Alles, was ich nicht aussprechen kann, kommt mir weder in die Tüte noch ins Warenkörbchen, nicht in den Schminkbeutel und schon gar auf mein Gesicht. Butylphenyl Methylpropional ist für mich sowas wie der, Pardon, Fuckboy der Kosmetik: Sehr bedenklich. Um beides mache ich einen großen Bogen.

"Alles, was ich nicht aussprechen kann, kommt mir (...) nicht in den Schminkbeutel und schon gar auf mein Gesicht."

Ich war schon immer ein Freak, bereits mit neunzehn Jahren kaufte ich im Reformhaus ein, stets pleite, aber immerhin bewusst, was ich in und an mich ran ließ. Das galt für Ernährung wie für Kosmetik, nicht jedoch für Marlboro Light...

Join the UND GRETEL Club.

Unser UND GRETEL Club ist ein exklusiver Ort, an dem wir Schönheit ganzheitlich denken, leben und zelebrieren. Zusammen mit Dir!

Jetzt registrieren

Bereits Mitglied? Hier einloggen.