Highlighter.
Radiant &
Highly pigmented.

hero background image

Liquid Highlighter VLITTER
Liquid Highlighter
Feuchtigkeitsspendender Serum-Highlighter
Eye & Cheek Shadow IMBE
Eye & Cheek Shadow
​​Innovativ formulierter Multi-use Powder
Cremiger Luminizer IMBE
Cremiger Luminizer
Award-winning Glow mit semi-transparentem Finish
Cremiger Eye Stick LUK
Cremiger Eye Stick
Schimmernder Stick für unkomplizierte Looks
  • Bestseller
Eye Shadow IMBE
Eye Shadow
Hochpigmentierter Lidschatten in seidiger Textur
Cremiger Eye Stick LUK
Cremiger Eye Stick
Schimmernder Stick für unkomplizierte Looks

Die besten Naturkosmetik-Highlighter: Strahlend schön mit UND GRETEL

Sie sind die schillerndsten Protagonisten in der Make-up-Arena. Mühelos und spielerisch lassen Highlighter Licht auf Gesichtern tanzen und sorgen – Laune hin, Teintfarbe her – stets für den besonderen Glanz in jedem Look. Nachdem die Verwendung von Highlighter-Varianten in der konventionellen Kosmetikindustrie bereits weit verbreitet ist, hat man längst auch im Kosmos der Naturkosmetik innovative und nachhaltige Wege geebnet, um diese Art von Produkt in Einklang mit den strengen Zertifizierungs-Vorgaben zu bringen. Von organischen Inhaltsstoffen bis zu den Effekten, den ein natürlicher Highlighter wie VLITTER auf die Haut zaubert: Das Wissen um die verschiedenen Produkte und ihre Einsatzmöglichkeiten bereichert jeden Beauty-Enthusiasten.

Auch in der organischen Kosmetik kristallisieren sich also Produkte heraus, die eine besondere Faszination besitzen. Hier besetzt der Liquid Highlighter im Naturkosmetik-Sortiment von UND GRETEL eine – im wahrsten Sinne des Wortes – glänzende Position. VLITTER ist ein Special Make-up für Face & Body: Mit seinen zwei Nuancen ist er ein Schlüsselfaktor für das Konturieren des Gesichts sowie einen dezenten Glow und rückt außerdem Dekolleté, Beine und Arme ins beste Licht. Während für die konventionellen Kosmetikmarken oft Inhaltsstoffe zum Einsatz kommen, die mit Blick auf Umwelt und Hautgesundheit bedenklich sein können, legt UND GRETEL als Avantgarde-Marke in der Naturkosmetik stets einen Fokus auf natürliche, skin-loving Inhaltsstoffe.

Auch die Zusammensetzung des Highlighter-Make-ups VLITTER ist ein Schritt in Richtung nachhaltiger Schönheit, ohne dabei Abstriche bei Performance und Deckkraft machen zu müssen. Weil auf schädliche Chemikalien, Parabene und synthetische Duftstoffe verzichtet wird, reduziert sich durch gute Highlighter aus der Bio-Kosmetik auch das Risiko von Hautreizungen und allergischen Reaktionen.

Ein naturkosmetischer Highlighter – viele Vorteile

  • Zertifizierte Biokosmetik-Qualität: Der vegane Highlighter VLITTER Natural Face & Body Glow hat ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und ist Cosmos-Organic-zertifiziert.

  • Pure Anwendung oder Drop-in: Man kann ein paar Tropfen VLITTER in Tagespflege, Primer, Foundation oder Bodylotion geben und diese wie gewohnt anwenden.

  • Hautfreundliche, seidige Textur: Natürliche Make-up-Highlighter nutzen Pigmente und Mineralien, die sanft zur Haut sind und gleichzeitig für einen schönen Glanz sorgen. VLITTER pflegt zusätzlich mit feuchtigkeitsspendender Aloe Vera, Vitamin E sowie entzündungshemmendem Magnolienbaum-Extrakt.

  • Ergiebig & individuell dosierbar: Für einen intensiven Glow trägt man den flüssigen Highlighter mit Fingern, Pinsel oder Schwämmchen direkt auf. Alternativ setzt man punktuelle Glow-Akzente auf Wangenknochen, Augenlidern oder Lippen, um mit dem Make-up spielerische Effekte zu erzielen.

  • Perfekt für jeden Hautton: Beide Nuancen – der frisch irisierende COOL MOON und der Sommer-Goldton von WARM SUN – passen sich beim Auftragen sofort der jeweiligen Teintfarbe an.

Perfekte Schritte: die beste Highlighter-Anwendung

Neben VLITTER stehen noch drei weitere UND GRETEL Produkte zur Wahl, um ein gezieltes Strahlen in den Make-up-Look zu zaubern. Der Puder-Highlighter IMBE Eye & Cheek Multi-Shadow in der Farbe GOLDEN SAND, der Cream Eye Stick LUK sowie IMBE Luminizer können alle genutzt werden, wenn im Gesicht das Spiel mit Licht und Schatten auf dem Make-up-Programm steht. So viele Möglichkeiten für die Verwendung im Gesicht erfordert sowohl Know-how als auch ein gewisses Maß an Geschicklichkeit. Niemand möchte am Ende glänzen wie ein Honigkuchen oder Drama an den falschen Stellen inszenieren. Damit ein Face Highlighter in verschiedenen Zonen bestmögliche Ergebnisse und Looks erzielt, hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Schritte. Der Rest ist – der Spaß am Ausprobieren.

  1. Um einem Gesicht Definition und Kontur zu verleihen, wird der Highlighter der Wahl entlang der oberen Wangenknochen über das Rouge getupft und sanft verblendet. Als mögliches Tool dafür bietet sich eine Fächerbürste an.

  2. Der Amorbogen – die Kurve über der Oberlippe – tritt optisch leicht hervor, indem man das Lippenherz mit einem Hauch VLITTER, LUK oder mit dem cremig texturierten IMBE Luminizer betont. So sehen die Lippen außerdem sofort voluminöser aus.

  3. Etwas Highlighter Make-up auf der Länge des Nasenrückens lässt jede Nase schmaler aussehen. Mit Contouring-Puder entlang der Nasenflügel kann man den Effekt noch verstärken.

  4. Junge, straffe Haut verträgt in der oberen Stirnmitte einen Hauch IMBE Luminizer oder VLITTER in der Wunsch-Nuance. Das Ganze wird sternförmig mit einem Contouring-Pinsel oder den Fingerspitzen verblendet. Aber Achtung: An dieser Stelle ist weniger definitiv mehr! Vor allem, wenn die Altersprozesse schon sichtbarer geworden sind.

  5. Um mit einem Highlighter Augen optisch zu öffnen, gibt man einen winzigen Tupfer Produkt in den inneren Augenwinkel. Augenpartie und Look bekommen so direkt mehr Frische.

  6. Für ein apartes Dekolleté und Schultern mit jugendlichem Schimmer werden ein paar Tropfen des VLITTER einfach in die Bodylotion oder die Sonnencreme gemixt und auf diese Bereiche einmassiert.

Diese Geheimwaffen für einen jugendlichen Appeal lenken also konturierend Licht auf die höchsten Punkte des Gesichts und verstärken außerdem das natürliche Strahlen der Haut. Some sunny glow gefällig? Das wäre nicht nur im Winter schön, sondern ist grundsätzlich ein oft ersehntes Plus aus dem Schminkkosmos. Solche Looks zaubert man, indem man seinen besten Liquid Highlighter – absolut zu empfehlen: ein paar Topfen VLITTER – in die getönte Tagescreme oder in die Lieblings-Foundation LIETH mixt. So entsteht am ganzen Körper ein Aussehen wie von der Sonne geküsst. Zum Blick auf die wechselnden Jahreszeiten und Looks gehört dann noch der Tipp, sich am besten gleich zwei Farb-Varianten zu kaufen: Von schönen Sommerteint bis zur blassen Haut im Winter hat man so immer eine passende Farbbasis für das Make-up.


An dieser Stelle kann auch die kleine IMBE Eye & Cheek Multi-Shadow zeigen, wo sie richtig Größe entwickelt: Mit dem veganen Highlighter in GOLDEN SAND kommt "That Summertime Gold" ins Styling-Spiel – völlig unabhängig von der Saison. Der Augen Highlighter in Puderform lässt auf Wangen, Nasenrücken oder Brauenbogen einen natürlichen und warmen Glow erstrahlen. Nutzt man diese Nuance auf dem gesamten Lid, bekommt jeder Augenaufschlag ein zartes, goldfarben changierendes Metallic-Finish.